Der Zug zum ZOB nimmt Fahrt auf

Die IG Zug zum ZOB Flensburg begrüßt den bevorstehenden Verkauf der Hafenbahn an die Norddeutsche Eisenbahngesellschaft (NEG) und die Pläne der NEG, den Zugverkehr in die Flensburger Innenstadt bis zum ZOB zu bringen. Der Bahnverkehr wird durch eine Anbindung der Flensburger Innenstadt attraktiver, so dass die Stadt Flensburg die Erreichung der ehrgeizigen Klimaziele besser erreichen kann. Die Tatsache, dass für die  se Strecke ein Investor bereit steht, zeigt, dass es keine ökonomischen Gründe gegen das Projekt geben kann. Es wäre schön, wenn Politik und Verwaltung in Flensburg die verkehrspolitisch und ökologisch sinnvolle Anbindung des ZOB nicht länger blockieren, sondern mitgehalten würden.